Klonschaf


Klonschaf
Klon|schaf (geklontes Schaf); Dolly, das erste Klonschaf

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klonschaf Dolly — Das Schaf Dolly war das erste geklonte Säugetier (hier ausgestellt im Royal Museum of Scotland) Das Schaf Dolly (* 5. Juli 1996; † 14. Februar 2003) war ein walisisches Bergschaf und das erste aus einer ausdifferenzierten somatischen Zelle …   Deutsch Wikipedia

  • Paul-Ehrlich-Preis — Die Preisträgerinnen des Jahres 2009: Carol Greider und Elizabeth Blackburn Der Paul Ehrlich und Ludwig Darmstaedter Preis wird seit 1952 jedes Jahr für wegweisende Forschungen in der Medizinwissenschaft vergeben. Die Auszeichnung ist mit 100.000 …   Deutsch Wikipedia

  • Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstädter-Preis — Die Preisträgerinnen des Jahres 2009: Carol Greider und Elizabeth Blackburn Der Paul Ehrlich und Ludwig Darmstaedter Preis wird seit 1952 jedes Jahr für wegweisende Forschungen in der Medizinwissenschaft vergeben. Die Auszeichnung ist mit 100.000 …   Deutsch Wikipedia

  • Abtreibungsgegner — Die Neutralität dieses Artikels oder Abschnitts ist umstritten. Eine Begründung steht auf der Diskussionsseite. Lebensrechtsbewegung ist die Sammelbezeichnung für Einzelpersonen, Gruppen und Initiativen, die sich weltweit für den Schutz des… …   Deutsch Wikipedia

  • Dolly (Schaf) — Das Schaf Dolly war das erste geklonte Säugetier (hier ausgestellt im Royal Museum of Scotland) …   Deutsch Wikipedia

  • Dolly Parton — (2005) Dolly Rebecca Parton (* 19. Januar 1946 in Sevierville, Sevier County, Tennessee) ist eine US amerikanische Country Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin. Parton ist seit mehr als 40 Jahren eine der erfolgreic …   Deutsch Wikipedia

  • Dolly Rebecca Parton — Dolly Parton (2005) Dolly Rebecca Parton (* 19. Januar 1946 in Sevierville, Tennessee) ist eine US amerikanische Country Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin. Parton ist seit mehr als 40 Jahren eine der erfolgreichsten Sängerinnen im… …   Deutsch Wikipedia

  • Februar 2003 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert     ◄ | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | 2010er       ◄ | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Ian Wilmut — Sir Ian Wilmut, OBE (* 7. Juli 1944 in Hampton Lucey, Warwickshire) ist ein britischer Embryologe und Leiter des Forschungsteams für medizinische Zellbiologie an der Universität von Edinburgh. Er galt bisher als geistiger „Vater“ von Klonschaf… …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Illmensee — Karl Oskar Illmensee (* 1939 in Lindau (Bodensee)) ist ein österreichischer Biologe. Leben Illmensee studierte Chemie und Biologie in München und promovierte dort im Jahr 1970. Später hatte er Professuren in Genf, Salzburg, Graz und Innsbruck… …   Deutsch Wikipedia